27. KSF beider Basel

Die sieben Teilnehmenden des Pistolenklubs

Am Samstag, 7. September 2019 besuchte eine kleine Gruppe das 27. Kantonale Schützenfest beider Basel in Sissach bei bestem Wetter und angenehmen Temperaturen. Am Morgen fand man sich im Festzentrum ein, welches sich in der Mehrzweckhalle Richtung Zunzgen befand. Nach der Waffenkontrolle und einer kleinen Stärkung ging es weiter zum Schiessstand Sissach Limperg. Alle Teilnehmenden konnten am Vormittag die diversen Stichprogramme absolvieren. Danach genoss man zusammen das Mittagessen im Festzelt neben der Schiessanlage wo auch noch drei weitere Mitglieder uns einen kurzen Besuch vor Ort abstatteten. Am Nachmittag stellten sich drei wackere Mitglieder der Herausforderung namens Meisterschaft C, welches 30 Schuss PP10 und 30 Schuss Duell bedeutete. Sie schlugen sich tapfer und obschon es nicht zum Kranz reichte, so war es doch eine gelungene Erfahrung.

In der Vereinskonkurrenz für Vereine von ausserhalb BL/BS erreichten wir den Rang 21 von 30 wozu folgende Resultate der einzelnen Schützinnen und Schützen beitrugen:

#VornameResultatGerät
1Elmar139RF
2Evi139OP
3Simon137OP
4Lukas135RF
5Denise133OP
6Bobby133OP
7Käthy126RF

Nächstes Jahr steht das Eidgenössiche Schützenfest an, worauf wir uns bereits jetzt freuen und uns kommende Saison intensiv darauf vorbereiten werden!